ITS Therapiemodul REWI - Rechnen 1 - Addition und Subtraktion

Titelbild Therapiemodul REWI Rechnen 1 Addition und Subtraktion

Das Modul Rechnen 1 aus dem Bereich REWI (Reaktivierung von Alt- und Schulwissen) enthält 9 Aufgaben für das Üben einfacher Additionen und Subtraktionen im Zahlenraum 1 bis 100.

Die Zehnerüberschreitung wird anhand zweier Verfahren dargestellt.

Stichpunkte


Einige Beispielaufgaben
Um die Bilder zu vergrößern, bitte eines der Aufgabenbilder anklicken.
Aufgabenbild Therapiemodul Rechnen 01: Vorübung Addition und Subtraktion

Addition Vorübung / Subtraktion Vorübung

Es werden Additionen bzw. Subtraktionen von zwei abzählbaren Summen anhand zweier Würfel im Zahlenraum von 1 bis 9 geübt. Die Summe kann anhand der Punkte auf dem Würfel abgezählt werden, das Ergebnis muss als Zahlensymbol angegeben werden.
Dies beiden Aufgaben können auch als Vorübung zum Addieren bzw. Subtrahieren mit Zahlensymbolen dienen.

Aufgabenbild Therapiemodul Rechnen 01: Addition und Subtraktion ohne Zehnerüberschreitung

Addition und Subtraktion ohne Zehnerüberschreitung

Bei diesen beiden Aufgaben werden einfache Additionen bzw. Subtraktionen ohne Zehnerüberschreitung mit grafischer Unterstützung geübt. Pro Ebene werden Rechnungen innerhalb eines Zehnerbereichs (Zehner, Zwanziger, etc.) verlangt.
Beide Aufgaben umfassen 8 Ebenen mit je 1.250 Einzelaufgaben. Auf Ebene 7 werden Aufgaben aus den Zehnerbereichen 60-99 und auf Ebene 8 aus den Zehnerbereichen 1-99 gemischt vorgegeben.

Aufgabenbild Therapiemodul Rechnen 01: Addition mit Zehnerüberschreitung A

Addition mit Zehnerüberschreitung A

Bei dieser Methode, die Zehnerüberschreitung zu üben, kann die Zehnerüberschreitung anhand der unterstützenden Darstellung der Rechnungen anhand eines Zahlenstrahls visuell abgezählt werden.
Die Aufgabe umfasst 8 Ebenen mit Zehnerüberschreitungen in den Zahlenräumen 1-20, 20-30, 30-40, etc.

Aufgabenbild Therapiemodul Rechnen 01: Addition mit Zehnerüberschreitung B

Addition mit Zehnerüberschreitung B

Bei dieser Methode wird die Zehnerüberschreitungen in 4 Einzelschritten geübt (Identifizieren der nächsten Zehnerstelle, Berechnen des Abstands vom Ausgangswert zum nächsten Zehner, Berechnen des Restbetrags, Addition der beiden Ergebnisse).
Die Aufgabe umfasst 5 Ebenen mit 1.075 Einzelaufgaben und den Zahlenräumen 11-28, 31-38, 51-68, etc.

Aufgabenbild Therapiemodul Rechnen 01: Subtraktion mit Zehnerüberschreitung A

Subtraktion mit Zehnerüberschreitung A

Bei dieser Methode, die Zehnerüberschreitung zu üben, kann die Zehnerüberschreitung anhand der unterstützenden Darstellung der Rechnungen anhand eines Zahlenstrahls visuell abgezählt werden.
Die Aufgabe umfasst 8 Ebenen mit Zehnerüberschreitungen in den Zahlenräumen 1-20, 20-30, 30-40, etc.

Aufgabenbild Therapiemodul Rechnen 01: Subtraktion mit Zehnerüberschreitung B

Subtraktion mit Zehnerüberschreitung B

Bei dieser Methode wird die Zehnerüberschreitungen in 4 Einzelschritten geübt (Identifizieren der nächstniedrigeren Zehnerstelle, Berechnen des Abstands vom Ausgangswert zum Zehner, Berechnen des Restbetrags, Subtraktion des Restbetrags vom Zehner).
Die Aufgabe umfasst 5 Ebenen mit 519 Einzelaufgaben und den Zahlenräumen 11-28, 31-38, 51-68, etc.

Aufgabenbild Therapiemodul Rechnen 01: Addition und Subtraktion Übungen

Addition und Subtraktion Übungen

Es werden gemischte Rechnungen (Addition und Subtraktion) mit zwei, drei und vier Rechengliedern im Zahlenraum 1 bis 99 gestellt.
Alle Aufgaben enthalten mindestens eine Zehnerüberschreitung.
Die Aufgabe besteht aus 7 Ebenen mit 13.290 Einzelaufgaben.

Modulbeschreibung als PDF-Datei laden (Rechtsklick und dann "Ziel speichern unter...").

Wenn Sie das ITS erproben wollen, fordern Sie bitte hier eine Demo-CD und Informationen über das ITS an.

Wenn Sie allgemeine Fragen zum ITS und zu den Therapiemodulen haben, schicken Sie uns einfach eine E-Mail.