Die ITS-Therapiemodule für die Sprachtherapie

Unter der Bezeichnung aphasiaware finden sich computergestützte Befund- und Therapieverfahren, die mit dem Integrierten Therapie System ITS entwickelt wurden und für die Therapie von Aphasien aller Genesen und aller Aphasie - Standardsyndrome und Sonderformen vorgesehen sind.

Die ITS-Therapiemodule für die Sprachtherapie werden jeweils für einen speziellen Bereich entwickelt und beinhalten eine Reihe von Aufgabentypen, die auf die einzelnen Teilleistungsstörungen des Bereichs zugeschnitten sind.

Die ITS-Therapiemodule werden ständig verbessert, weiterentwickelt und durch neue Module ergänzt.

Die folgenden ITS-Therapiemodule bilden aktuell den Bereich aphasiaware:

Wenn Sie das ITS erproben wollen, fordern Sie bitte hier eine Demo-CD und Informationen über das ITS an.

Wenn Sie allgemeine Fragen zum ITS und zu den Therapiemodulen haben, schicken Sie uns einfach eine E-Mail.

ITS-Modulkatalog als PDF-Datei laden (ca. 5 MB)(Rechtsklick und dann "Ziel speichern unter...").